Zeitgenössischer Tanz + Workshop Einführung Gespräch junges Publikum Festival

Mo. 23.01.2017   10:00->

Rahmenprogramm zu PURPLE - internationales Tanzfestival für junges Publikum

Theaterscoutings empfiehlt: Erstmalig in Berlin - PURPLE - internationales Tanzfestival für junges Publikum vom 23.01.-29.01.2017. Neben einem professionellen Bühnenprogramm mit zahlreichen Tanzvorstellungen bietet das Festival ein umfassendes Rahmenprogramm. In Zusammenarbeit mit den beteiligten Künstlern finden Werkeinführungen, Gesprächsformate und kostenlose Workshops für Schüler*innen unterschiedlichen Alters und für Lehrer*innen statt.

Das Festival möchte Kinder und Jugendliche neugierig machen und für den Tanz begeistern. Dafür hat das Festivalteam ein lustvolles und dynamisches Programm mit verschiedenen ästhetischen Ansätzen und inhaltlichen Fragestellungen aus der internationalen, zeitgenössischen Tanzszene zusammengestellt. Die Festivalmacher*innen möchten nicht nur die Sehgewohnheiten von Kindern und Jugendlichen schärfen, sondern auch zum Mitmachen, Mitfühlen und zum Weiterdenken animieren. Ergänzend zu den Schülervorstellungen vormittags werden fünf Abendveranstaltungen und zwei Familienvorstellungen am Wochenende angeboten.

 

Die Ticketreservierungen für die Vorstellungen sind online über die Website des Festivals möglich: https://purple-tanzfestival.de/programm/. Für Abendvorstellungen können auch Tickets über die Website der Uferstudios erworben werden: www.uferstudios.com. Die Teilnahme am Rahmenprogramm ist kostenlos. Bitte beachten Sie, dass für die Teilnahme am Rahmenprogramm zum Teil eine Anmeldung erforderlich ist.

Wann: von 23.-29. 1. 2017

 

 

wann: Mo. 23.01.2017   10:00

Über die Veranstaltungsorte:

Uferstudios

Der Hauptstandort des Festivals sind die Uferstudios für zeitgenössischen Tanz in Berlin-Wedding. Seit der Eröffnung im Jahr 2010 bieten die Uferstudios Choreografen, Tänzern und anderen Künstlern den Raum für professionelles Arbeiten in einem inspirierenden Umfeld, das auf Offenheit und Partizipation setzt. Durch die Kooperation mit TanzZeit e.V. und Theater Strahl, werden auch Vorstellungen auf weiteren Bühnen zu sehen sein. So sind zwei Tanz Produktionen jeweils auf den Bühnen von TanzZeit e.V. im Podewil (Berlin-Mitte) und von Theater Strahl.HalleOstkreuz (Berlin-Lichtenberg) zu sehen.

www.uferstudios.com 

Über das Festival:

PURPLE – Internationales Tanzfestival für junges Publikum

Das erstmalig stattfindende Tanzfestival hat das Ziel die Kinder und Jugendliche Neugierig zu machen und für den Tanz zu begeistern. Das Bühnenprogramm richtet sich an ein Publikum ab 6 Jahren und spiegelt inhaltlich wie ästhetisch den Facettenreichtum des zeitgenössischen Tanzes wider. Alle Stücke nehmen ihr Publikum ernst und haben ein konkretes Anliegen, das für Kinder und Jugendliche viele Anknüpfungspunkte bildet. Die meisten Tanzvorstellungen werden vormittags stattfinden, um den Klassen den Besuch im Rahmen des Schulunterrichts zu ermöglichen. Neben einem professionellen Bühnenprogramm mit zahlreichen Tanzvorstellungen bietet das Festival auch ein umfassendes Rahmenprogramm. 

www.purple-tanzfestival.de

Über die Künstlerische Leiterin

Canan Erek

Canan Erek ist seit zwanzig Jahren als Tänzerin, Choreografin und Produzentin in ihrer Wahlheimat Berlin aktiv. Seit acht Jahren engagiert sie sich verstärkt im Bereich der kulturellen Bildung und entwickelt Projekte mit dem Ziel, Kindern und Jugendlichen Zugang zum zeitgenössischen Tanz zu schaffen. Sie ist die Initiatorin und künstlerische Leiterin von „PURPLE – Internationales Tanzfestival für junges Publikum“ welches zum ersten Mal im Januar 2017 in Berlin stattfinden wird.

www.cananerek.de 

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12
page-ts-all100