Workshop Sommerfestivals

Mo. 22.06.2015   19:30->Freie Volksbühne Berlin , Wilmersdorf

TanzScout Workshop: 'Der zeitgenössische Tanz in Berlin'

TanzScout Berlin bietet einen zweiteiligen Workshop zum Auftakt der Sommer-Theaterfestivals Foreign Affairs und Tanz im August.

1 Angela Deutsch, Tanzscout Berlin
1

Tanz und Performance haben in Berlin Konjunktur. Es gibt viele Produktionen und es gibt ein wachsendes Publikum, aber auch viele Zauderer und Skeptiker. Woran liegt das? Wie nimmt diese Kunstform Bezug auf unsere Welt: auf erfreuliche und bedenkliche Zustände, auf aktuelleDiskussionen, Moden? Welche Themen beschäftigen die (meist) jungen Künstler? Und woher kommen sie? Was bringt Virve Sutinen zu uns - „die Fremde“ aus dem Norden, die dieses Jahr wieder und bis 2017 Tanz im August kuratiert? Diese Fragen an und um den zeitgenössischen Tanz werden behandelt und das Gespräch über Erwartungen und Erfahrungen des Publikums gesucht. Der zweite Teil konzentriert sich auf eine/n Künstler/in – sehr wahrscheinlich Tino Sehgal - und lässt das Publikum an Hand von Übungen aus dem „choreografischen Baukasten“ (Klein, Barthel, Wagner 2011)dessen/deren choreografische Arbeitsweise selber erproben.

Kartenpreis: 8.- Euro
Reservierung direkt über TanzScout:
info(at)tanzscoutberlin.de 

wann: Mo. 22.06.2015   19:30

wo: Freie Volksbühne Berlin
Ruhrstr. 6, Wilmersdorf, 10709 Berlin (Auf Stadtplan zeigen.)

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12
page-ts-all100