Fr. 12.01. 20:00
1
2
Figuren- und Objekttheater + Gesichtsgespräch
Schaubude, Prenzlauer Berg

Gesichtsgespräch zu 'Drei Bärtige'

Ein dickköpfiges Volk will verantwortungsvoll geführt werden. Drei Biblisch anmutende Gestalten versuchen sich an der großen Aufgabe mit ungewissem Ausgang. Nach der Vorstellung diskutieren Sebastian Köthe und die Künstler*innen von Kaufmann&Co und Gyula Molnar über die Faszination für Bärtiges. mehr

1 Biblisches Wissen, versteckt hinter Bärten. Foto © Francesca Bettini2 Sebastian Köthe, Drehbuchautor, Kulturwissenschaftler
Fr. 19.01. 17:00
1
Hausführung Geschichte Historisches Gebäude Rosa Luxemburg Sascha Waltz
Sophiensæle, Mitte

Hausführung durch die Sophiensæle

Von Revolutionären über Zwangsarbeiter während des Zweiten Weltkriegs und Arbeiter in der DDR bis hin zur Übernahme durch freie Künstler_innen nach der Wende: die Hausführung bringt dem Publikum die wechselvolle Geschichte der Sophiensæle näher, die die Geschichte Berlins im 20. Jahrhundert auf faszinierende Weise spiegelt. mehr

1 Der Festsaal, Sophiensaele. Foto: © Daniel Kovalenko
Fr. 19.01. 19:30
1
2
Theaterperformance + Einführung + Gespräch Puppen Ein-Frau-Playback-Theater Klassiker & Popmusik
Brotfabrik, Pankow

Stückeinführung + Gespräch zu 'ratten in the box'

Gerhart Hauptmann verstrickt Lebens-Geschichten um 1880 in einer Berliner Mietskaserne. Bridge Markland verwebt Hauptmanns Texte mit passenden Zitaten aus deutsch-sprachiger Popmusik von Nina Hagen über Peter Alexander bis Laith Al-Deen u.v.a. und holt das Stück ins hier und jetzt. Vor der Vorstellung bekommen die Zuschauer*innen Einblicke in die Arbeitsweise der Künstlerin. mehr

1 Bridge Markland in 'ratten in the box' - Hauptmanns Tragikomödie über die schattigen Verhältnisse in Berliner Mietskaserne.2 Kerstin Reichelt, Regisseurin und Produktionsdramaturgin
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12
page-ts-all100