Probenbesuch+Ortsbegehung Road Movie Elvis 50er Amerikanischer Traum

Mo. 13.07.2015   15:00->Autokino Berlin *Das Original*, Schönefeld

Sneak-Preview zu ROAD MOVIE – eine Live-Hörspielperformance im Autokino

Die Live-Hörspiel-Performance ROAD MOVIE lässt die Stadt hinter sich und entert das Autokino in der Peripherie. Eine Ortsbegehung bietet die Gelegenheit, schon vor der Premiere in die site-spezifische Produktion hereinzuschnuppern und die Regisseurinnen zu befragen.

1 ein Live-Hörspiel, das von Abenteuerlust und Nostalgie, Freundschaft und Lebensschmerz erzählt. Foto: Florian Schuetz2 Lisanne Grotz, Assistenz Branchentreff und Theaterscoutings
1
2

Zwei Tage vor der Premiere lädt bigNOTWENDIGKEIT zur Ortsbegehung mit kleinen Probenausschnitten: Sie sind an diesem Tag die ersten BesucherInnen, die einen Eindruck von der Performance erhalten. Im Anschluss bietet ein Gespräch mit dem Regieteam Anna K. Becker und Katharina Bischoff die Gelegenheit, Fragen zu stellen und dabei gemeinsam über das Gelände zu schlendern.

Ortsbegehung und Teaser: 13.07.15, 15 Uhr, freier Eintritt! Teilnahme mit und ohne Auto möglich! Wir bitten um Anmeldungen unter:  +49 (0)1573 3388842 oder office(at)bignotwendigkeit.com und www.bignotwendigkeit.com 

Vorstellungen:Premiere 15.07., weitere Vorstellungen: 16. + 19.07, jeweils 21UhrTickets für die Aufführungen: 15/10 €, Reservierung mit Angabe ob Auto oder nicht unter: tickets(at)theaterdiscounter.de  030 - 28 09 30 62, Achtung: Die Vorstellung lässt sich am besten im Auto genießen – mehr Infos unter www.theaterdiscounter.de/stuecke/road-movie 

wann: Mo. 13.07.2015   15:00

wo: Autokino Berlin *Das Original*
Hans-Grade-Allee 54, Schönefeld, 12529 Berlin

Über den Veranstaltungsort:

Autokino Berlin

Seit der Gründung im Jahre 2009 mit einem sehr alten tschechichen 35mm-Projektor namens MEO hat sich einiges getan. Digitale Projektionstechnik auf höchstem Niveau mit 4k-Sonyprojektoren, vielfältiges Catering, eine übergroße Leinwand und vieles mehr verbinden Moderne und Historie. Lasst Euch von Mädels und Jungs im Stile der 50-iger Jahre bedienen- mitten in der brachliegenden Prairie nahe des Großflughafens BER. Wechselnde Burger, frisch zubereitet von unserem australischen Burgerspezialisten Kevin lassen keine Wünsche offen. Taucht ein in die legendären Fifties und seid nicht überrascht, wenn neben Euch mal ein Straßenkreuzer parkt. Soll häufiger vorkommen als man denkt!

www.autokino24-berlin.de   

Über das Projekt:

ROAD MOVIE

Mit einem Text der mehrfach ausgezeichneten Autorin Esther Becker im Gepäck, eigens komponierten Songs von „Deutschlands einzigem Popstar“ Jens Friebe im Autoradio und der Jodelqueen Doreen Kutzke alias Kutzkelina aus Kreuzberg auf dem Beifahrersitz verlassen wir mit quietschenden Reifen das Theater und erobern einen ganz besonderen Sehnsuchtsort: das AUTOKINO. An diesem fast utopischen Ort, wo sonst Filmklassiker und Blockbuster auf der gigantischen Leinwand laufen, inszenieren wir ein Live-Hörspiel, das von Abenteuerlust und Nostalgie, Freundschaft und Lebensschmerz erzählt. 

Über das Künstlerteam:

bigNOTWENDIGKEIT

bigNOTWENDIGKEIT wurde im Frühjahr 2004 von Anna K. Becker und Katharina Bischoff im Rahmen ihres Studiums der Angewandten Theaterwissenschaft bei Heiner Goebbels in Gießen gegründet. Ihre Projekte waren u.a. an den Sophiensaelen und Theaterdiscounter Berlin, im Roten Salon der Volksbühne Berlin, im Rahmen der RuhrTriennale 2005, beim Koerber Studio Junge Regie, an der Roten Fabrik Zürich, Kaserne Basel, Theater im Pumpenhaus, Münster, Theaterhaus Gessnerallee Zürich, Stadttheater Aachen, im Kana Theater Stettin und im MU Theatre Budapest zu sehen. bigNOTWENDIGKEIT entwickeln performative Recherche- und Präsentationsformen, die von klassischen Theaterabenden abweichen mögen.

www.bigNOTWENDIGKEIT.com  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12
page-ts-all100