Fr. 02.07. 12:00
Konferenz + Publikumsgespräche Vorträge Artenvielfalt
TAK Theater im Aufbau Haus, Kreuzberg

takADEMIE #1 TOGETHERNESS Die Konferenz für eine neue Koexistenz der Lebewesen

In einer zweitägigen öffentlichen Konferenz setzen wir uns mit der menschlichen Perspektive auf andere Arten, ihre Rechte und ihre Bedeutung auseinander. Es kommen Expert:innen verschiedener Disziplinen und Künstler:innen und zu Wort. mehr

Fr. 02.07. 20:00
1
Listening Session + Sound-Installation + gemeinsames Hören + Austausch
Sophiensæle, Mitte

Waves - Listening Sessions towards social bodies #3

Von Mai bis Dezember 2021 laden Siegmar Zacharias und ihr Team gemeinsam mit dem FFT Düsseldorf und den Sophiensælen zu einer Reihe von Listening Sessions ein, um das Erschüttert- und Verbunden-Sein sensorisch und affektiv zu erfahren. mehr

1 Foto © Siegmar Zacharias
Sa. 03.07. 12:00
Konferenz + Publikumsgespräche Vorträge Artenvielfalt
TAK Theater im Aufbau Haus, Kreuzberg

takADEMIE #1 TOGETHERNESS Die Konferenz für eine neue Koexistenz der Lebewesen

In einer zweitägigen öffentlichen Konferenz setzen wir uns mit der menschlichen Perspektive auf andere Arten, ihre Rechte und ihre Bedeutung auseinander. Es kommen Expert:innen verschiedener Disziplinen und Künstler:innen und zu Wort. mehr

Mi. 07.07. 20:00
1
2
Tanzvorstellung + Publikumsgespräch Berliner-Premiere
ACUD Theater, Mitte

Publikumsgespräch zu 'Performing Maleness: Uncoding Me'

Performing Maleness: Uncoding Me möchte sich mit einer Aufschlüsselung von Stereotypen des männlichen und weiblichen in unserer Gesellschaft beschäftigen, diese performativ beschreiben und den sozialen Strukturen inhärenten toxische Männlichkeit aufdecken. Es hinterfragt zudem Existenz- und Zugehörigkeitsweisen in Bezug auf Geschlecht und Nationalität. mehr

1 Foto ©: Ian Whalen2 Kerstin Reichelt, Regisseurin und Produktionsdramaturgin
Fr. 09.07. 20:00
1
Artist Talk + Tanz + Livestream + Kombination von Choreografie und Gebärdensprache
Sophiensæle, Mitte

Artist Talk mit Rita Mazza zu 'Dandelion II'

Die Bühne als Spielwiese betrachtend erforscht Rita Mazza die Kombination von Tanz und Gebärdensprache und schafft eine ganz neue Form von visueller Poesie. Im Rahmen des Artist Talks im Anschluss an die zweite Online-Vorstellung gibt es die Möglichkeit, die taube Künstlerin und die Themen ihrer Arbeit weiter kennenzulernen. mehr

1 Foto © Rita Mazza
Mo. 12.07. 20:00
1
Artist Talk + Tanz + Online + Intensive körperliche Forschung zum Thema Schlucken
Sophiensæle, Mitte

Artist Talk mit Jan Kress zu 'swallow swallow'

In seiner jüngsten Arbeit beschäftigt sich der Tänzer, Schauspieler und Performer Jan Kress mit dem Vorgang des Schluckens. Jan Kress entwicklet darin eine eigene künstlerische Sprache, die Gebärdensprache und Tanz miteinander verbindet. Im Rahmen eines Artist Talks gibt es die Möglichkeit, den Künstler und die Themen seiner Arbeit weiter kennenzulernen. mehr

1 Foto © Vanessa Nicette
Fr. 16.07. 17:00
1
Mixed-abled Bewegungs-Workshop Körper Gender Queer Kommunikation
Pfefferberg Theater, Prenzlauer Berg

Mixed-abled Bewegungs-Workshop zu ‚NO NAME* das Muxical‘

NO NAME* das Muxical - die zeitgenössische Vision eines Musicals spielt mit den Geschlechtern. Der Bewegungsworkshop betrachtet Aspekte wie Queerness, Stimme und High Heels aus körperlicher Perspektive. mehr

1 Foto ©Anne-Hélène Kotoujansky
Sa. 17.07. 20:00
1
2
Zeitgenössischer Tanz (Double Bill) + Publikumsgespräch Gender Queer Kommunikation
Pfefferberg Theater, Prenzlauer Berg

Publikumsgespräch zur Double Bill 'NO NAME* das Muxical' und 'Noisy Cases'

Gender, Queer und die Poetik des Körpers: Nach gleich zwei zeitgenössischen Tanzstücken laden die Kompanien euch zu einem Publikumsgespräch ein, bei dem ihr all eure Fragen loswerden und mit den Künstler:innen auf Tuchfühlung gehen könnt. mehr

1 Foto ©Simon Wacher2 Kerstin Reichelt, Regisseurin und Produktionsdramaturgin
Do. 22.07. 00:00
1
Tanz + Tune-In + Wrap-Up + Choreografische Portraits Rhythmus Energie
Sophiensæle, Mitte

TANZSCOUT 2.0 zu 'FUR + Rotations + Turning Solo 2' von Isabelle Schad

Mit diesem Audio Tune-in & Collage Wrap-up ist es dem Tanzscout Berlin-Team möglich, im digitalen Raum weiterhin Verbindungen zwischen Tanzstück und Zuschauer:innen herzustellen. mehr

1 Foto FUR © Dieter Hartwig
Do. 22.07. 19:00
1
2
Theaterperformance + Einführung + Gespräch Bridge Markland Ein-Frau-Playback-Theater Klassiker & Popmusik
Brotfabrik, Pankow

Werkseinführung + Publikumsgespräch zu 'faust in the box'

Goethes Faust als Ein-Frau-Playback-Theater mit Puppen und Popmusik: Mit einmaligem Verwandlungstalent spielt Bridge Markland alle Rollen. Vor dem Stück wird ein in die Arbeit von Bridge Markland einführender Spaziergang auf dem Caligariplatz mit Nils Foerster, künstlerischer Leiter Brotfabrik Bühne, angeboten.Im Anschluss an die Vorstellung findet ein Publikumsgespräch statt, bei dem die Zuschauer:innen Einblicke in die Arbeitsweise der Künstlerin bekommen. mehr

1 Foto ©ManuelaSchneider2 Kerstin Reichelt, Regisseurin und Produktionsdramaturgin
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12
page-ts-all100