Theaterinstalation Performance + Publikumsgespräch+ Biodiversität Artengleichheit Zusammenleben aller Arten Tier- und Pflanzenschutz

Sa. 18.09. 18:00
So. 19.09. 19:00
->Theater Aufbau Kreuzberg, Mitte

Publikumsgespräch in kleinen Gruppen zu 'MULTITOPIA'

Wie erlebt eine Katze unsere Stadt? Oder ein Fuchs? Oder eine Linde? Versuchen wir, ihre Perspektive einzunehmen – sehen wir wie sie, fühlen wir sie! Hier können Sie die Dinge ganz neu bewerten! Was ist wirklich wichtig?

1 Ersetzen wir die UNO durch eine Versammlung, die wirklich für die Rechte aller eintritt.
1

Wie wird es sich anfühlen, wenn alle Tiere frei sind? Wo werden sie sein und welche Beziehung darf ich zu ihnen haben? Wie riecht und klingt dann die Stadt? Das Land? Und wer regiert?Welchen wert spreche ich wem oder was, warum zu?

Die Tickets ( €8 – €17) für die Vorstellung inkl. der kostenlosen Teilnahme an der Gesprächsrunde können Sie auch direkt über Theaterscoutings Berlin reservieren! Schreiben Sie einfach (bis einen Tag vor der Vorstellung) eine Email mit der gewünschten Anzahl an Tickets an reservierung(at)theaterscoutings-berlin.de.

Alternativ können die Tickets online über den EVENTBRITE Ticketshop (https://www.eventbrite.de/e/takademie-1-togetherness-multitopia-tickets-169995604429?aff=ebdssbeac) gekauft werden.

Ablauf:
18:00 / 19:00 Vorstellung
Im Anschluss: Gesprächsrunde

 

 

 

Karten-Telefon: 030 - 505 67 000
Karten per E-Mail: info(at)tak-berlin.de

wann: Sa. 18.09. 18:00
So. 19.09. 19:00

wo: Theater Aufbau Kreuzberg
Prinzenstraße 85 F, Mitte, 10969 Berlin

Über den Veranstaltungsort:

TAK Theater im Aufbau Haus

Das TAK Theater im Aufbau Haus versteht sich als ein Ort der Begegnung, offen für Ideen, kühne Visionen, Austausch und Kontroversen. In dem für 100-200 Zuschauer ausgerichteten Bühnenraum findet ein reges Programm aus Theater, Konzerten & Lesungen statt. Das Programm spannt den Bogen zwischen szenischen Umsetzungen literarischer Vorlagen, hin zu neuen Formen unterhaltsamer Abende. Theatergruppen der freien nationalen und internationalen Theaterszene sowie soziokulturelle Theaterproduktionen mit Jugendlichen aus Berlin gastieren ebenso im TAK wie namhafte Bühnenkünstler und Musiker.

www.tak-berlin.de

Über das Stück:

MULTITOPIA - Künstlerische Experimente für eine neue Koexistenz der Lebewesen

Die begehbare und erfahrbare Installation ist das Ergebnis aus einer zweiwöchigen Forschungsreise.
In der Laboröffnung versuchen die KünstlerInnen ihre Erkenntnisse für das Publikum zugänglich zu machen. Das Publikum kann Sound, Text, Bild und performative Künste erwarten zum Thema des koexistieren von Lebewesen.

Über die Mitwirkenden:

10 KünstlerInnen

Es wurden 10 KünstlerInnen aus verschiedenen Disziplinen ausgewählt.
So gestalten die Theaterinstalation RegisseurInnen, TheaterpädagogInnen, SchauspielerInnen, MedienkünstlerInnen, AutorInnen, BildenekünstlerInnen, TänderInnen, ModeratorInnen, GärtnerInnen und MusikerInnen.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12
page-ts-all100