Zeitgenössischer Zirkus + Einführung Neuer Zirkus + Menschen Zirkus Akrobatik

Sa. 20.11.2021   22:00->Chamäleon Berlin, Mitte

'Singles & Theater Lovers' zu 'Humans 2.0'

In Humans 2.0 werden die Grenzen des physisch Möglichen ausgelotet. Im Anschluss an den Abend bietet das Kennenlern-Format 'Singles & Theater Lovers' speziell Singles die Gelegenheit, sich auf eine Begegnung mit (bisher) unbekannten Zuschauer:innen einzulassen.

1 Foto © Justin Ma2 Katharina von Wilcke, Kulturmanagerin und Kuratorin
1
2

Mit 'Singles & Theater Lovers' möchten wir insbesondere Singles die Gelegenheit geben, ausgewählte Produktionen der freien Tanz- und Theaterszene zu besuchen und dabei andere kulturinteressierte Zuschauer:innen kennen zu lernen. Im Anschluss an die Vorstellung kommen Singles miteinander spielend ins Gespräch und tauschen sich über Kunst, Leben und Liebe aus. Konzept & Moderation: Katharina von Wilcke. Der Austausch findet unter Berücksichtigung von Hygiene- und Schutzmaßnahmen statt.

Das Format 'Singles & Theater Lovers' wird speziell für Singles angeboten! Die Teilnahme am Format ist kostenlos. Kartenreservierungen für das Stück und die Anmeldung für das Format sind per E-Mail unter tickets@chamaeleonberlin.com möglich oder über die Tickethotline des Chamäleon Theaters (030 4000 590) mit dem Stichwort „Singles & Theater Lovers“ Bitte gebt bei der Anmeldung folgende Angaben an: Vor- und Familienname, Telefonnummer, E-Mail-Adresse. Die Anmeldung hilft uns, die Anzahl der Teilnehmenden im Blick zu behalten und die Anwesenheit nach aktuellen Regelungen zu dokumentieren.

Während des Stücks sitzen die Teilnehmer:innen gemeinsam an einem Tisch.

Dauer: 70 min, ohne Pause

Karten per E-Mail: tickets(at)chamaeleonberlin.com

wann: Sa. 20.11.2021   22:00

wo: Chamäleon Berlin
Rosenthaler Straße 40/41 , in den Hackeschen Höfen, Mitte, 10178 Berlin

Über den Veranstaltungsort

Chamäleon Berlin

Das Chamäleon Berlin ist Kreativstätte, Netzwerkpartner und Bühne für zeitgenössischen Zirkus. Seit der Gründung 2004 ist das Chamäleon Schaufenster für aktuelle künstlerische Positionen der internationalen Zirkusszene und hat sich im Laufe der Jahre zu einem bedeutenden Produktionsort und Kreativpartner entwickelt. Das Chamäleon steht für zeitgemäßes, innovatives Zirkustheater jenseits des Mainstream: Hier werden neue Sichtweisen auf eine spannende Kunstform präsentiert, und Zirkusproduktionen gezeigt, die Grenzen austesten, auf Konventionen pfeifen und dabei einzigartige, berührende Bühnenerlebnisse schaffen.

https://chamaeleonberlin.com/de/  

Über die zeitgenössische Zirkus-Performance

Humans 2.0

Die preisgekrönte australische Kompanie Circa präsentiert im Rahmen einer viermonatigen Residency gleich vier Stücke im Chamäleon. Humans 2.0, das nächste Kapitel von Circas international gepriesener Produktion Humans, ist eine eng gewobene Choreografie aus Körpern im Puls der Kompositionen von Ori Lichtik, eingetaucht in das dramatische Lichtdesign von Paul Jackson. Kreiert von Zirkusvisionär Yaron Lifschitz, ist Humans 2.0 ein intimes und archetypisches Werk, das sich auf tiefgründige Weise mit der Frage auseinandersetzt, was Menschsein bedeutet. 

Über das Zirkus Ensemble

Circa Contemporary Circus

Circa Contemporary Circus gehören zu den Vorreitern des australischen zeitgenössischen Zirkus. Ansässig im australischen Brisbane tourt Circa seit 2004 mit zahlreichen Produktionen um die Welt und ist seither bereits in 40 Ländern vor über einer Million Menschen aufgetreten. Circas Performances sind vielschichtig und verwischen die Grenzen zwischen Bewegung, Tanz, Theater und Zirkus. Ihre Arbeiten lassen extreme Körperlichkeit durch kunstvolle Inszenierungsansätze in komplexe und immer überraschende Darbietungen münden.

Ihre Arbeiten sind preisgekrönt und wurden bereits sechsmal mit dem Helpmann Award ausgezeichnet, Australiens bedeutendster Auszeichnung im Bereich Live Entertainment. Zu ihren regelmäßigen Stationen und Auftraggeber*innen zählen u.a. die Brooklyn Academy of Music in New York, das Barbican Centre in London, das Sydney Opera House, das Grand Théâtre Luxembourg und das Les Nuits de Fourvière in Lyon. Auch im Chamäleon Berlin waren Circa schon mehrfach zu Gast. 

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12
page-ts-all100