Fr. 06.08. 17:00
Sa. 07.08. 17:00
1
Physische Einführung gemeinsames Praktizieren körperliches Austauschformat Infinite Movements Energiefelder als choreografierte Erfahrung Überwindung des Dualismus zwischen äußeren und inneren Welt(en)
Tanzhalle Wiesenburg, Wedding

Open Practice Sessions der Choreografin Isabelle Schad im Rahmen des Sommerfestivals der Tanzhalle Wiesenburg

Während der drei Tage des Sommerfestivals der Tanzhalle Wiesenburg, in denen ausgewählte Werke der Choreografin Isabelle Schad gezeigt werden, finden täglich Open Practice Sessions im Volkspark Humboldthain statt, ein körperliches Austauschformat das von der Choreografin selbst geleitet wird. mehr

1 Foto © Isabelle Schad
Sa. 07.08. 20:00
1
2
Tanz + Dating-Format für Singles + Begegnung Akrobatik Worten Zucker
Acker Stadt Palast, Mitte

'Singles & Theater Lovers: Die Kunst der Verführung' zu 'fluid life'

'Fluid Life' zeigt mit Tanz, Akrobatik, Worten und Zucker, wie wir ständig unser Ego mit Zucker füttern. Im Anschluss an den Bewegung- und Klangabend bietet das Kennenlern-Format 'Singles & Theater Lovers: Die Kunst der Verführung' speziell Singles die Gelegenheit, sich auf eine Begegnung mit (bisher) unbekannten Zuschauer*innen einzulassen. mehr

1 Eine Interdisziplinäre Peformance aus Tanz, Akrobatik, Worten und Zucker. Foto © Talisa Frenschkowski.2 Katharina von Wilcke, Kulturmanagerin und Kuratorin
So. 08.08. 17:00
1
Physische Einführung gemeinsames Praktizieren körperliches Austauschformat Infinite Movements Energiefelder als choreografierte Erfahrung Überwindung des Dualismus zwischen äußeren und inneren Welt(en)
Tanzhalle Wiesenburg, Wedding

Open Practice Sessions der Choreografin Isabelle Schad im Rahmen des Sommerfestivals der Tanzhalle Wiesenburg

Während der drei Tage des Sommerfestivals der Tanzhalle Wiesenburg, in denen ausgewählte Werke der Choreografin Isabelle Schad gezeigt werden, finden täglich Open Practice Sessions im Volkspark Humboldthain statt, ein körperliches Austauschformat das von der Choreografin selbst geleitet wird. mehr

1 Foto © Isabelle Schad
Mi. 11.08. 19:00
Do. 12.08. 19:00
1
Dokumentarisches Theater + Publikumsgespräch Flucht Seenotrettung Sommerbühne
Heimathafen Neukölln , Neukölln

Publikumsgespräch mit Aktivist:innen zu 'Die Mittelmeer Monologe'

Gespräche zum Thema Flucht und Seenotrettung. Es ist, als ob die Schauspieler:innen die Menschen im Publikum direkt ansprechen, ihnen die Hand reichen und sie reinziehen in eine Welt, die die Zuschauer:innen von nun an nicht mehr kalt lassen wird. mehr

1 Foto © Benjamin Jenak, Veto Magazin
Do. 12.08. 19:00
1
2
Theaterperformance + Einführung + Publikumsgespräch Ein-Frau-Playback-Theater Klassiker & Popmusik
Brotfabrik, Pankow

Werkseinführung + Publikumsgespräch zu 'räuber in the box'

Schillers Sturm und Drang Drama "Die Räuber" inszeniert als eine rasante Ein-Frau+Puppen-Voll-Playback-Show. Schillers heftige Sprache verstärkt Bridge Markland mit 155 Song-Einspielungen, Filmmusik und Filmzitaten. Vor dem Stück Werkseinführung mit Nils Foerster. Nach der Vorstellung sind die Zuschauer:innen zu einem Gespräch mit der Künstlerin eingeladen. mehr

1 Foto: © Justus Harris2 Suzanne Muller-Jaeschke, Freie Dramaturgin und Kulturmanagerin
Fr. 13.08. 19:00
Sa. 14.08. 19:00
1
Dokumentarisches Theater + Publikumsgespräch Flucht Seenotrettung Sommerbühne
Heimathafen Neukölln , Neukölln

Publikumsgespräch mit Aktivist:innen zu 'Die Mittelmeer Monologe'

Gespräche zum Thema Flucht und Seenotrettung. Es ist, als ob die Schauspieler:innen die Menschen im Publikum direkt ansprechen, ihnen die Hand reichen und sie reinziehen in eine Welt, die die Zuschauer:innen von nun an nicht mehr kalt lassen wird. mehr

1 Foto © Benjamin Jenak, Veto Magazin
Sa. 14.08. 20:00
1
2
Solo-Performance + Publikumsgespräch + Akutuelle Arbeitswelt Selbstoptimierung Selbstausbeutung
VIERTE WELT KOLLABORATIONEN, Kreuzberg

Publikumsgespräch zu 'Spirale'

Mit einer Choreographie zwischen Schreibtisch, Stuhl und Laptop erkundet die japanische (Butoh-) tänzerin und Performerin Haruka Tomatsu die Auswirkungen von entgrenzter Arbeit auf den Körper, die Bewegung und das Wesen der Menschen. Das Publikumsgespräch im Anschluss lädt zu einem Austausch über Zustände und Alternativen ein. mehr

1 Foto ©Ren Saibara2 Mathieu Pelletier, Schauspieler
So. 15.08. 18:00
1
Dokumentarisches Theater + Publikumsgespräch Flucht Seenotrettung Sommerbühne
Heimathafen Neukölln , Neukölln

Publikumsgespräch mit Aktivist:innen zu 'Die Mittelmeer Monologe'

Gespräche zum Thema Flucht und Seenotrettung. Es ist, als ob die Schauspieler:innen die Menschen im Publikum direkt ansprechen, ihnen die Hand reichen und sie reinziehen in eine Welt, die die Zuschauer:innen von nun an nicht mehr kalt lassen wird. mehr

1 Foto © Benjamin Jenak, Veto Magazin
Sa. 21.08. 16:00
1
2
Tour Theaterdiscounter Theaterhaus Berlin Mitte TAK Theater im Aufbau Haus

Spielstätten-Tour: Backstage in Berlins Mitte

Theater mal anders: die Spielstätten-Tour ermöglicht es, die freie Szene geschichtlich und architektonisch zu verorten, deren Akteure persönlich kennenzulernen und Probenausschnitte anzusehen. Die freie Theatermacherin, Autorin und Kuratorin Janette Mickan führt durch die Häuser und stellt ihre KollegInnen vor. In Mitte und Kreuzberg werden der TD, das Theaterhaus Berlin Mitte und das TAK Theater im Aufbau Haus besucht. Die Spielstätten-Tour ist in Zusammenarbeit mit StattReisen Berlin entstanden. mehr

1 Im Herzen Berlins erweitert der 'THEATERDISCOUNTER' in einem ehemaligen DDR-Fernmeldeamt die Brandbreite der theatralen Formensprache.2 Janette Mickan, Freie Theatermacherin, Autorin und Kuratorin
So. 22.08. 23:00
1
2
BERLIN is not AM RING Vol. 3: DER RING DES NIBELUNGEN Musik.Festival.Theater Theater- und Musikfestival + Nachgespräch richard wagner der ring des nibelungen
FAHRBEREITSCHAFT, Lichtenberg

Nachgespräch mit Künstler:innen von 'BERLIN is not AM RING'

Mit BERLIN is not AM RING wuchert vom 20. bis 22. August 2021 ein kleines, inklusives und anti-kapitalistischesMusik- und Theater-Festival auf der Lichtenberger FAHRBEREITSCHAFT aus dem Boden - von und mit: TheaterThikwa & Cora Frost, Omniversal Earkestra, glanz&krawall, Project Nova Wrestling, Spaceship – inklusive Partyreihe u.v.a. Marie Golüke spricht nach der Derniere am Sonntagabend mit unterschiedlichen Künstler:innen der beteiligtenGruppen und Bands. mehr

1 Foto © PetervanHeesen2 Marie Golüke, Performerin, Theatermacherin, Theaterscout
Sa. 28.08. 18:30
1
2
Open-Air-Theater-Prozession + Publikumsgespräch generationsübergreifend Wanzen
Open-Air Bühne Stadttheater-Spandau, Spandau

Publikumsgespräch zu 'Die Wanze'

'Die Wanze' ist ein Theaterstücks des generationsübergreifenden Ensembles der jtw spandau. Eine open-air Prozession nach dem Theaterstück von Majakowski durch die Altstadt Spandau. Das anschließende Publikumsgespräch lädt ein zum Austausch und Begegnung an frischer Luft inmitten der Altstadt Spandau. mehr

1 Foto © Jingyun Li2 Antonia Eilers, Theaterpädagogin, Regie, Dramaturgie, Autorin
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12
page-ts-all100